World’s Tallest Domestic Cat

Wie viele vielleicht wissen oder auch nicht 🙂 ist eine meiner gezüchteten Katzen „Flash Fire“ in den USA bei einer ganz lieben Züchterfreundin Liz Thomas Hansen – Chemicoon Maine Coon.

Fire hat in der vergangenen Showsaison folgende Titel erreicht:

Witchcraft Flash Fire of Chemicoon

Witchcraft Flash Fire of Chemicoon

RW – Regional Winner (2x; einmal als Kitten und einmal als Erwachsene)

SGC – Supreme Grand Champion

IW – International Winner

LA – LifeTime Achievements

und

Best Allbreed Cat 2008 – 2009 in der Great Lake Region TICA USA

Word can’t express how happy we are about this & proud of Fire. Fire is a very special cat, one whom will always be with me.Die Worte ihrer Besitzerin Liz 🙂

Und heute fand ich doch tatsächlich eine Homepage wo Bilder von Fire sind – World’s Tallest Domestic Cat

Ich möchte mich hier noch bei all meinen Katzen bedanken, das sie ihr Leben mit mir teilen und meines so sehr bereichern,

bei Fire dass sie nicht nur eine großartige Show und Zuchtkatze sondern auch noch eine Krankenhaus „Therapie Cat“ ist,

bei allen Fire – Fans 🙂 und zu guter letzt noch bei Liz!  DANKE

Advertisements

Infotagung für Katzenzüchter

Gestern Nachmittag wurde von der Veterinärmedizinischen Universität Wien eine Infotagung für Katzenzüchter abgehalten.

Infotagung für Katzenzüchter

Es war sehr interessant, aufschlussreich und vieles was meiner eigenen Meinung und Anschauung betrifft wurde bestätigt.

Infotag

Infotag Vet Med Uni

Speziell bei der Maine Coon sollten die Kitteninteressenten – meiner Meinung nach – auf mehr schauen als nur auf  XL-Größe. Es wurde an der Vet med Uni wieder bestätigt das einige Rassetypische Krankheiten selbstgemacht sind. So kann es z.b. zu Gelenkserkrankungen durch ein zu schnelles Wachstum bei großwüchsigen Rassen kommen.

Das sind nur einige Probleme mit denen die moderne Katzenzucht konfrontiert ist. Einige Lösungsmöglichkeiten bietet die moderne Tierzucht, eine effiziente Bekämpfung dieser Probleme erfordert immer gut durchdachte Zuchtstrategien.

Das Ziel sollte unter anderem eine möglichst weitläufige Eliminierung von defekten Genen sein, bei gleichzeitiger Erhaltung eines möglichst breiten Genpools.

Zum Abschluss noch ein paar Worte von Tierpsychologin Denise Seidl zur Mensch Tier Beziehung:

Die Grundlage für eine harmonische Mensch-Tier-Beziehung ist die tägliche Beschäftigung mit unseren Tieren.