Infotagung für Katzenzüchter

Gestern Nachmittag wurde von der Veterinärmedizinischen Universität Wien eine Infotagung für Katzenzüchter abgehalten.

Infotagung für Katzenzüchter

Es war sehr interessant, aufschlussreich und vieles was meiner eigenen Meinung und Anschauung betrifft wurde bestätigt.

Infotag

Infotag Vet Med Uni

Speziell bei der Maine Coon sollten die Kitteninteressenten – meiner Meinung nach – auf mehr schauen als nur auf  XL-Größe. Es wurde an der Vet med Uni wieder bestätigt das einige Rassetypische Krankheiten selbstgemacht sind. So kann es z.b. zu Gelenkserkrankungen durch ein zu schnelles Wachstum bei großwüchsigen Rassen kommen.

Das sind nur einige Probleme mit denen die moderne Katzenzucht konfrontiert ist. Einige Lösungsmöglichkeiten bietet die moderne Tierzucht, eine effiziente Bekämpfung dieser Probleme erfordert immer gut durchdachte Zuchtstrategien.

Das Ziel sollte unter anderem eine möglichst weitläufige Eliminierung von defekten Genen sein, bei gleichzeitiger Erhaltung eines möglichst breiten Genpools.

Zum Abschluss noch ein paar Worte von Tierpsychologin Denise Seidl zur Mensch Tier Beziehung:

Die Grundlage für eine harmonische Mensch-Tier-Beziehung ist die tägliche Beschäftigung mit unseren Tieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s